Lexikon
 
Ablegen  
Ablösung  
Abstechschnitt  
Ausgasung  
Folienaufbau  
Kontaktkorrosion  
Korrosion  
Lufteinschluss  
Nomenklatur von LIGHT LINE-Produkten  
Pattern  
Prägebewertung  
Prägegeschwindigkeit  
Prägetemperatur  
Randschärfe  
Shimlinien  
Umrollschneiden  
Ablegen

Folienpartikel, die unter mechanischer Beanspruchung zum nächsten Bogen, Etikett oder zur Faltschachtel transferieren.

 

Ablösung

Beurteilungsgröße für die Verarbeitbarkeit von Prägefolien. Kraft, die notwendig ist, den Polyesterträger nach erfolgtem Kontakt mit Druck und Wärme abzuziehen.

 

Abstechschnitt

Teilen von bereits fertig gewickelten Prägefolienrollen.

 

Ausgasung

Unvollständig getrocknete Druckfarben oder Lacke, die beprägt, bei Kontakt mit Druck und Wärme, gasförmige Bestandteile freisetzen; führt zu unvollständigen, löchrigen Prägungen.

 

Folienaufbau

Heißpräge-Hologrammfolie besteht aus einem Polyesterträger, auf dem verschiedene Lackschichten sowie eine Klebegrundierung aufgebracht sind. Beim Prägen aktiviert ein beheiztes Prägerad oder ein gravierter Stempel durch Druck und Hitze die Ablöseschicht. Dadurch verbindet sich das Lackpaket haftfest mit dem jeweiligem Substart aus Kunststoff, Papier oder Thermopapier. Der Polyesterträger wird anschließend von einem Folienaufwickler angezogen.

 

Kontaktkorrosion

Kann auftreten bei Kontakt des Aluminiums der Prägefolie mit Ruß- oder auch Bronzepartikeln von Druckfarben unter Vorhandensein von Feuchtigkeit; führt zu punktförmiger Zerstörung der metallischen Optik.

 

Korrosion

Oxidationsprozess, bei aluminiumbedampften Folien hervorgerufen durch extreme Feuchtigkeit; führt zur flächigen Zerstörung des Metallcharakters.

 

Lufteinschluss

Häufiges Problem beim Hubprägen von flächigen Motiven auf nicht oder wenig porösen Oberflächen; führt zu unvollständigen, löchrigen Prägungen.

 

Nomenklatur von LIGHT LINE-Produkten

Name/ Farbe / Produkttyp, z. B.:

  • SB Reflex/307-KL = Pattern SB Reflex, Farbe 307 (rot s. Katalog), Typ KL (graphische Qualität) 
  • SB Carbon / AL-Lam12 =Pattern SB Carbon, Farbe silber (Aluminium), Typ Laminierfolie 12 my 
Pattern

Design der diffractiven Strukturen, bei LIGHT LINE-Folien sind diese immer endlos. KURZ bietet Designs von verschiedenen unabhängigen Holographeuren an. Zunehmend werden die Designs im eigenen Haus erstellt, um den Wünschen der Kunden noch besser gerecht werden zu können.

 

Prägebewertung

Begriff der Qualitätskontrolle für die Beurteilung der Ablösung und der Randschärfe im Vergleich zu einer Standardgröße.

 

Prägegeschwindigkeit

Je nach Prägeverfahren gemessen in Bögen/Stunde oder Meter/Minute.

 

Prägetemperatur

Die zum vollständigen Übertrag einer Prägefolie notwendige Temperatur, die sowohl Ablöseschicht wie auch Klebeschicht aktiviert.

 

Randschärfe

Gibt an, wie konturenscharf eine Folie geprägt ist.

 

Shimlinien

Technisch bedingt ist auf Diffraktionsfolien alle 750 mm eine Ansatzlinie zu sehen, die je nach Pattern für das menschliche Auge nahezu unsichtbar werden kann.

 

Umrollschneiden

Teilen von Folienbahnen während des Umwickelns.

 

Seitenanfang  
Kontakt
PDF Download